White Rhino

White Rhino ist eine Mischung aus White Widow und einer unbekannten nordamerikanischen Indica-Sorte, die eine buschige und kräftige Pflanze hervorbringt. Die Knospen geben ein starkes und berauschendes High ab. Die Herkunft des Werkes stammt aus Afghanistan, Brasilien und Indien. White Rhino ist eine der besten Arten von Marihuana für den medizinischen Gebrauch, da es einen so hohen THC-Gehalt hat.

Effekte & Wirkung von White Rhino

Effekte
Entspannt
Glücklich
Euforisch
Müde
Kribbelig
Medizinisch
Stress
Schmerzen
Schlaflosigkeit
Depressionen
Übelkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Paranoia
Kopfweh

Aroma und Geruch von White Rhino

Holzig
Holzig
Erde
Erde
Süß
Süß

Eigenschaften von White Rhino im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Island Sweet Skunk

Island Sweet Skunk Island Sweet Skunk, manchmal auch Sweet Island Skunk genannt, ist eine Sativa-Sorte, die die Verbraucher wegen ihrer energetischen Wirkung genießen. Der Geschmack wird am einfachsten als "Sweet Skunk" beschrieben, wo tropische Fruchtaromen die Führung übernehmen. Oft wird […]

Weiterlesen
Sour Diesel

Sour Diesel Sour Diesel, manchmal auch Sour D genannt, ist eine belebende sativa-dominante Sorte, die nach ihrem scharfen, dieselähnlichen Aroma benannt ist. Diese schnell wirkende Sorte liefert energetisierende, verträumte zerebrale Effekte, die Sour Diesel zu seinem legendären Status gebracht haben. […]

Weiterlesen
Larry OG

Larry OG Larry OG, auch Lemon Larry genannt, ist ein weiteres Mitglied der berühmten Familie der Meeresbewohner. Ursprünglich in Orange County gegründet, ist diese Indica eine Mischung aus OG Kush und SFV OG. Larry OG produziert ein starkes und dennoch […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap