Sweet Tooth

Sweet Tooth wurde 2001 beim High Times Cannabis Cup mit dem 1. Platz ausgezeichnet, und wie der Name schon vermuten lässt, hat es einen süßen Duft nach Blumen und Beeren, der es begleitet. Die starken Colas dieses ausgewogenen Hybrids sind mit Trichomen beschichtet und bieten hochwirksame und euphorische Effekte, die sich hervorragend zur Bekämpfung von Stress und Kopfschmerzen eignen. Die Genetik von Sweet Tooth, die von Barney's Farm gezüchtet wird, wächst aus der Mischung von Landrassenstämmen aus Afghanistan, Hawaii und Nepal.

Effekte & Wirkung von Sweet Tooth

Effekte
Entspannt
Euforisch
Glücklich
High
Müde
Medizinisch
Stress
Schmerzen
Depressionen
Übelkeit
Schlaflosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Paranoia
Ängstlich

Aroma und Geruch von Sweet Tooth

Süß
Süß
Blume
Blume
Beere
Beere

Eigenschaften von Sweet Tooth im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Lemon Skunk

Lemon Skunk Lemon Skunk wurde aus zwei verschiedenen Skunk-Phänotypen entwickelt, die außergewöhnlich würzige Zitronenmerkmale zeigten. Der skunkige, zitrusartige Geschmack zieht Sie sofort in seinen Bann, und das fröhliche, energetische Summen wird Sie aus jedem Funk erschüttern. DNA Genetics hat Lemon […]

Weiterlesen
Chemdog

Chemdog Chemdog hat sich im Laufe der Jahre einen Namen gemacht. Zwischen seinem mysteriösen Ursprung, der mehrdeutigen Genetik und der Vielzahl erfolgreicher Kreuzungen, die die Sorte hervorgebracht hat, hat sich Chemdog praktisch einen festen Platz in der Cannabis Hall of […]

Weiterlesen
Chernobyl

Chernobyl Tschernobyl ist ein sativa-dominanter Hybridstamm, der einen einzigartigen Limetten-Sorbet-Geruch trägt. Ursprünglich von Subcool's The Dank gezüchtet, stammt diese zitrusartige Sorte von Trainwreck, Jack the Ripper und Trinity ab. Erwarten Sie verträumte, langanhaltende zerebrale Effekte, die Sie zu einer fröhlichen Stimmung […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap