Stardawg

Stardawg, möglicherweise benannt nach den hellen, funkelnden Kristalltrichomen, die den Stamm wie Sterne bedecken, ist eine Hybridkreuzung zwischen Chemdog 4 und Tres Dawg. Erdkiefer mit sauren Noten der Dieselfarbe Stardawg, deren aufbauende Wirkung Patienten bei der Behandlung von Stress, Müdigkeit und Angststörungen helfen kann. Stardawg blüht in 67 Tagen in Innenräumen mit moderaten Erträgen. 

Effekte & Wirkung von Stardawg

Effekte
Glücklich
Entspannt
High
Euforisch
Motiviert
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Appetitlosigkeit
Erschöpfung
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Ängstlich
Schwindel
Kopfweh

Aroma und Geruch von Stardawg

Erde
Erde
Diesel
Diesel
Pinie
Pinie

Eigenschaften von Stardawg im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

God's Gift

God's Gift Eine Sorte, die 2005 in kalifornischen Apotheken populär wurde, God's Gift enthält Aromen von Trauben, Zitrusfrüchten und Haschisch. Seine Eltern sind Granddaddy Purple und OG Kush. Unabhängig von Ihrem Glaubenssystem ist diese Sorte ein "Geschenk" mit einem starken […]

Weiterlesen
Maui Wowie

Maui Wowie Maui Wowie (nicht Maui Waui) ist eine klassische Sativa, deren tropische Aromen und stresslösende Eigenschaften Sie direkt an die Küste von Hawaii führen werden, wo diese Sorte ursprünglich geboren und aufgezogen wurde. Seit seinen Anfängen auf dem vulkanischen […]

Weiterlesen
Platinum Kush

Platinum Kush Platinum Kush ist eine indica-dominante Sorte, die aufgrund ihrer dicken Schicht aus Kristallharz einen Platin-Silber-Ton annimmt. Mit violetten Reflexen und leuchtend orangefarbenen Haaren werden die Knospen dicht mit einem süßen, fruchtigen und hastigen Aroma. Sein THC-Gehalt kann bis zu […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap