Sour OG

Sour OG ist eine 50/50 Hybrid-Sorte, die ein echter Favorit unter denen ist, die einen ausgewogenen Sativa/Indica-Buzz lieben. Als Kreuzung aus zwei der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Sorten der Welt (Sour Diesel und OG Kush) ist Sour OG seit geraumer Zeit in Klon- und Samenform erhältlich. Die meisten Proben drücken dichte, runde Knospen vom Typ OG Kush aus, die mit großen, klebrigen Trichomen übersät sind. Geruch und Geschmack sind in der Regel eine gleichmäßige Mischung aus beiden Elternteilen, mit saurer Zitrone, Kiefer, Treibstoff und einem ausgeprägten "kuschligen" Unterton, obwohl einige Versionen ein fruchtigeres Profil haben. Sour OG wird oft als "One-Hit-Quit"-Sorte bezeichnet und beginnt mit einem energetischen Kopf, der allmählich einem entspannenden Bodystein Platz macht.

Effekte & Wirkung von Sour OG

Effekte
Entspannt
Glücklich
High
Euforisch
Albern
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Schlaflosigkeit
Erschöpfung
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Ängstlich
Paranoia
Schwindel

Aroma und Geruch von Sour OG

Diesel
Diesel
Erde
Erde
Scharf
Scharf

Eigenschaften von Sour OG im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Purple Trainwreck

Purple Trainwreck Purple Trainwreck von Humboldt Seed Organization ist eine indica-dominante Sorte, die Genetik von Trainwreck und Mendocino Purps kombiniert. Purple Trainwreck blüht in leuchtenden Grün- und Magenta-Tönen und ist ebenso farbenfroh wie geschmackvoll. Mit einem reichen Aroma von hellen […]

Weiterlesen
Moby Dick

Moby Dick Moby Dick stammt aus Amsterdam und wird derzeit von Dinafem Seeds gezüchtet. Sein hoher THC-Gehalt macht ihn zu einem der stärksten Sativas. Diese Sorte, die 2010 von der Cannabis-Zeitung Soft Secrets als Gewinnerin von 'Girl of the Year' […]

Weiterlesen
XJ-13

XJ-13 XJ-13 ist eine sativa-dominante Sorte, die sowohl wegen ihrer therapeutischen Wirksamkeit als auch wegen ihres angenehmen euphorischen Summens geschätzt wird. Diese hybride Kreuzung aus Jack Herer und G13 Haze induziert unbelastete zerebrale Effekte, die perfekt sind, um Kreativität und […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap