Sour Kush

Für diejenigen, die nach einer täglichen Schmerzlinderung suchen, könnte Sour Kush eine der besten Möglichkeiten sein. Dieser Hybrid bietet den Verbrauchern ein erhebliches Erlebnis ohne überwältigende beruhigende Wirkung und ist ideal für den täglichen Konsum. Sour Kush ist leicht sativa-dominant und erzeugt ein gigglyes und euphorisches Gefühl. Die Indica-Effekte zeigen sich jedoch einige Minuten nach dem Konsum. Diese Sorte ist extrem scharf, weshalb sie am besten in dicht verschlossenen Behältern gelagert wird.

Effekte & Wirkung von Sour Kush

Effekte
Entspannt
Glücklich
Euforisch
High
Kreativ
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Kopfweh
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Kopfweh
Paranoia

Aroma und Geruch von Sour Kush

Diesel
Diesel
Erde
Erde
Scharf
Scharf

Eigenschaften von Sour Kush im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 7-9 Wochen
Blütezeit:

Weitere Sorten im Überblick

Juicy Fruit

Juicy Fruit Auch bekannt als Fruity Juice, diese Cannabissorte wurde von Sensi Seeds entwickelt. Kreuzung mit reiner afghanischer Indica und reiner thailändischer Sativa, Juicy Fruit ist eine großblättrige, dickstämmige Pflanze mit grünen und lila Farben. Einmal aufgelöst, schweben die Farben […]

Weiterlesen
Green Crack

Green Crack Lassen Sie sich vom Namen nicht täuschen: Das ist reines Cannabis. Nur wenige Belastungen sind mit der scharfen Energie und dem Fokus von Green Crack vergleichbar, da sie ein belebendes mentales Summen hervorrufen, das Sie den ganzen Tag […]

Weiterlesen
Cookies and Cream

Cookies and Cream Züchtet von Exotic Genetix, Cookies and Cream ist eine Hybridkreuzung zwischen Starfighter und einem nicht offenbarten GSC-Phänotyp. Diese süß schmeckende Sorte bietet den Patienten, die tagsüber Symptome behandeln, eine lang anhaltende Linderung, aber hohe Dosen können einen […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap