Sour Diesel

Sour Diesel, manchmal auch Sour D genannt, ist eine belebende sativa-dominante Sorte, die nach ihrem scharfen, dieselähnlichen Aroma benannt ist. Diese schnell wirkende Sorte liefert energetisierende, verträumte zerebrale Effekte, die Sour Diesel zu seinem legendären Status gebracht haben. Stress, Schmerzen und Depressionen verblassen in lang anhaltender Linderung, was Sour Diesel zur ersten Wahl bei medizinischen Patienten macht. Diese Sorte hat in den frühen 90er Jahren Wurzeln geschlagen, und es wird angenommen, dass sie von Chemdog 91 und Super Skunk abstammt.

Effekte & Wirkung von Sour Diesel

Effekte
Glücklich
Motiviert
High
Euforisch
Kreativ
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Erschöpfung
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Ängstlich
Paranoia
Kopfweh

Aroma und Geruch von Sour Diesel

Diesel
Diesel
Scharf
Scharf
Erde
Erde

Eigenschaften von Sour Diesel im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: > 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 10-12 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

King Louis XIII

King Louis XIII König Ludwig XIII. mag am berühmtesten dafür sein, Perücken auf Men de Rigeur für den französischen Adel herzustellen, aber in Südkalifornien wird der Name an eine beliebte indica-dominante Sorte erinnern. Diese Sorte kündigt sich an, wie viele […]

Weiterlesen
Original Glue

Original Glue Original Glue (GG4), entwickelt von GG Strains, ist eine potente Hybrid-Sorte, die Euphorie und Entspannung mit schweren Händen bietet und Ihnen das Gefühl gibt, auf der Couch "geklebt" zu sein. Seine klobigen, harzbedeckten Knospen füllen den Raum mit […]

Weiterlesen
Sour Tangie

Sour Tangie Sour Tangie von DNA Genetics ist eine 80%ige Sativa-Kreuzung zwischen East Coast Sour Diesel und Tangie. Sour Tangie vereint das klassische Sour Diesel-Aroma mit Tangie's kreativem, erhabenem Summen und starken Zitrusfrüchten. Diese Sativa hat zwei verschiedene Phänotypen, die […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap