Sour Diesel

Sour Diesel, manchmal auch Sour D genannt, ist eine belebende sativa-dominante Sorte, die nach ihrem scharfen, dieselähnlichen Aroma benannt ist. Diese schnell wirkende Sorte liefert energetisierende, verträumte zerebrale Effekte, die Sour Diesel zu seinem legendären Status gebracht haben. Stress, Schmerzen und Depressionen verblassen in lang anhaltender Linderung, was Sour Diesel zur ersten Wahl bei medizinischen Patienten macht. Diese Sorte hat in den frühen 90er Jahren Wurzeln geschlagen, und es wird angenommen, dass sie von Chemdog 91 und Super Skunk abstammt.

Effekte & Wirkung von Sour Diesel

Effekte
Glücklich
Motiviert
High
Euforisch
Kreativ
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Erschöpfung
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Ängstlich
Paranoia
Kopfweh

Aroma und Geruch von Sour Diesel

Diesel
Diesel
Scharf
Scharf
Erde
Erde

Eigenschaften von Sour Diesel im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: > 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 10-12 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Purple Kush

Purple Kush Purple Kush ist eine reine Indica-Sorte, die aus dem kalifornischen Oakland-Gebiet als Ergebnis einer Hindu Kush und Purple Afghani Kreuzung hervorgegangen ist. Sein Aroma ist subtil und erdig mit süßen Obertönen, die typisch für Kush-Sorten sind. Glückselige, lang […]

Weiterlesen
Kandy Kush

Kandy Kush Kandy Kush ist ein Favorit der Reserva Privada-Linie von DNA Genetics, die zwei kalifornische Klassiker kombiniert, OG Kush (vermutlich der "Christopher Wallace"-Schnitt) und Trainwreck, um einen leckeren Indica-dominanten Hybrid herzustellen (obwohl Sativa-Phänotypen, die mehr von der Trainwreck-Struktur zeigen, […]

Weiterlesen
SFV OG

SFV OG SFV OG von Cali Connection ist ein sativa-dominanter Hybrid, der sich hervorragend für Patienten eignet, die eine starke Schmerzlinderung benötigen, aber nicht auf der Couch sitzen bleiben wollen. Wie der Name schon sagt, stammt dieser OG Kush Verwandte […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap