Purple Urkle

Die Geschichte von Purple Urkle ist so komplex wie sein Geschmack. Eine kalifornische Sorte, deren Ursprung vermutlich auf einen ausgewählten Phänotyp von Mendocino Purps zurückzuführen ist, während die Essenz eine Mischung aus Skunk, Beeren und frischen Trauben ist. Die Verbraucher berichten, dass die Indica-Effekte tief entspannend, schlaffördernd und eine gute Option für die Schmerzlinderung des ganzen Körpers sind. Der kurze Wirkungseintritt macht es zu einer perfekten Nachtbelastung für diejenigen, die an Schlaflosigkeit leiden.

Effekte & Wirkung von Purple Urkle

Effekte
Entspannt
Müde
Glücklich
Euforisch
Hungrig
Medizinisch
Stress
Schlaflosigkeit
Schmerzen
Depressionen
Kopfweh
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Paranoia
Kopfweh

Aroma und Geruch von Purple Urkle

Traube
Traube
Beere
Beere
Erde
Erde

Eigenschaften von Purple Urkle im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Amnesia

Amnesia Amnesia ist typischerweise eine sativa-dominante Cannabissorte mit einigen Unterschieden zwischen den Züchtern. Skunk, Cinderella 99 und Jack Herer sind einige der genetischen Vorläufer von Amnesia und vermitteln aufbauende, kreative und euphorische Effekte, die sich ideal zur Behandlung von Stimmungsstörungen […]

Weiterlesen
Granddaddy Purple

Granddaddy Purple Granddaddy Purple (oder GDP) wurde 2003 von Ken Estes eingeführt und ist eine berühmte Indica-Kreuzung zwischen Purple Urkle und Big Bud. Diese kalifornische Grundnahrungsmittel erbt ein komplexes Trauben- und Beerenaroma von ihrem Elternteil Purple Urkle, während Big Bud […]

Weiterlesen
Bubba Kush

Bubba Kush Bubba Kush ist eine Indica-Sorte, die in den USA und darüber hinaus wegen ihrer starken beruhigenden Wirkung bekannt geworden ist. Süße Haschisch-Aromen mit subtilen Noten von Schokolade und Kaffee kommen beim Ausatmen durch und erfreuen den Gaumen, während […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap