Jack Frost

Jack Frost, gezüchtet von Goldenseed, wurde in 5 Jahren Ausdauer entwickelt, um die Wirksamkeit und das Aroma dieser Sorte zu verbessern. Ursprünglich mit einer Linie von Jack Herer, White Widow und Northern Lights #5, wurden diese Sorten gezüchtet, bevor sie dann Rainbow Kashmiri einführten (jetzt ist es das dritte Jahr der exklusiven Inzucht). THC-Gehalt in diesem Stamm wurde bis zu 22,6% gemessen.

Effekte & Wirkung von Jack Frost

Effekte
Glücklich
Entspannt
Kreativ
Euforisch
High
Medizinisch
Schmerzen
Stress
Übelkeit
Depressionen
Schlaflosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Ängstlich
Trockene Augen
Paranoia
Schwindel

Aroma und Geruch von Jack Frost

Erde
Erde
Zitrus
Zitrus
Pinie
Pinie

Eigenschaften von Jack Frost im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: > 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Gelato

Gelato Gelato (auch bekannt als "Larry Bird") ist eine weitere verlockende hybride Cannabissorte aus Cookie Fam Genetics, die in die Fußstapfen ihrer Eltern Sunset Sherbet und Thin Mint GSC tritt. Die gebürtige Kalifornierin aus der Bay Area, Kalifornien, hat ihren […]

Weiterlesen
Moby Dick

Moby Dick Moby Dick stammt aus Amsterdam und wird derzeit von Dinafem Seeds gezüchtet. Sein hoher THC-Gehalt macht ihn zu einem der stärksten Sativas. Diese Sorte, die 2010 von der Cannabis-Zeitung Soft Secrets als Gewinnerin von 'Girl of the Year' […]

Weiterlesen
SFV OG

SFV OG SFV OG von Cali Connection ist ein sativa-dominanter Hybrid, der sich hervorragend für Patienten eignet, die eine starke Schmerzlinderung benötigen, aber nicht auf der Couch sitzen bleiben wollen. Wie der Name schon sagt, stammt dieser OG Kush Verwandte […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap