Grape Ape

Trape Ape, vermehrt von Apothecary Genetics und Barney's Farm, ist eine hauptsächlich Indica-Sorte, die Mendocino Purps, Skunk und Afghani kreuzt. Benannt nach seinem ausgeprägten traubenartigen Geruch, ist diese Indica bekannt für ihre sorgenfreie Entspannung, die Schmerzen, Stress und Ängste lindern kann. Seine dichten, kompakten Knospen sind von tiefvioletten Blättern umgeben, die sich verdunkeln, wenn diese Indica nach 7 bis 8 Wochen Blütezeit ihre volle Reife erreicht.

Effekte & Wirkung von Grape Ape

Effekte
Entspannt
Müde
Glücklich
Euforisch
Hungrig
Medizinisch
Schlaflosigkeit
Stress
Schmerzen
Depressionen
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Paranoia
Kopfweh

Aroma und Geruch von Grape Ape

Traube
Traube
Süß
Süß
Beere
Beere

Eigenschaften von Grape Ape im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Ghost OG

Ghost OG Ghost OG, ein Schnitt von OG Kush, ist eine Hybrid-Sorte, die wegen ihrer ausgewogenen zerebralen und körperlichen Effekte geschätzt wird. Ghost OG, das oft als gleichzeitig potent und nicht aufdringlich beschrieben wird, hat sich Pokalauszeichnungen verdient und ist […]

Weiterlesen
Animal Cookies

Animal Cookies Animal Cookies ist das Kind der legendären Hybrid-Marihuana-Sorten Girl Scout Cookies und Fire OG. Diese klonierte Sorte blüht in 9-10 Wochen und wächst zu dichten, frostigen, grünen Knospen mit violetter Spitze. Getreu seinem Namen hat Animal Cookies ein […]

Weiterlesen
Jack Frost

Jack Frost Jack Frost, gezüchtet von Goldenseed, wurde in 5 Jahren Ausdauer entwickelt, um die Wirksamkeit und das Aroma dieser Sorte zu verbessern. Ursprünglich mit einer Linie von Jack Herer, White Widow und Northern Lights #5, wurden diese Sorten gezüchtet, […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap