Grape Ape

Trape Ape, vermehrt von Apothecary Genetics und Barney's Farm, ist eine hauptsächlich Indica-Sorte, die Mendocino Purps, Skunk und Afghani kreuzt. Benannt nach seinem ausgeprägten traubenartigen Geruch, ist diese Indica bekannt für ihre sorgenfreie Entspannung, die Schmerzen, Stress und Ängste lindern kann. Seine dichten, kompakten Knospen sind von tiefvioletten Blättern umgeben, die sich verdunkeln, wenn diese Indica nach 7 bis 8 Wochen Blütezeit ihre volle Reife erreicht.

Effekte & Wirkung von Grape Ape

Effekte
Entspannt
Müde
Glücklich
Euforisch
Hungrig
Medizinisch
Schlaflosigkeit
Stress
Schmerzen
Depressionen
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Paranoia
Kopfweh

Aroma und Geruch von Grape Ape

Traube
Traube
Süß
Süß
Beere
Beere

Eigenschaften von Grape Ape im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Mr. Nice

Mr. Nice Mr. Nice ist eine Mischung aus der legendären G13-Sorte und der Hash Plant. Die Sensi Seed Bank, die seit den 80er Jahren nicht mehr erhältlich war, hat diese Belastung wieder auf den Markt gebracht. Es ist nach Howard […]

Weiterlesen
Sour OG

Sour OG Sour OG ist eine 50/50 Hybrid-Sorte, die ein echter Favorit unter denen ist, die einen ausgewogenen Sativa/Indica-Buzz lieben. Als Kreuzung aus zwei der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Sorten der Welt (Sour Diesel und OG Kush) ist Sour […]

Weiterlesen
Platinum Kush

Platinum Kush Platinum Kush ist eine indica-dominante Sorte, die aufgrund ihrer dicken Schicht aus Kristallharz einen Platin-Silber-Ton annimmt. Mit violetten Reflexen und leuchtend orangefarbenen Haaren werden die Knospen dicht mit einem süßen, fruchtigen und hastigen Aroma. Sein THC-Gehalt kann bis zu […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap