Granddaddy Purple

Granddaddy Purple (oder GDP) wurde 2003 von Ken Estes eingeführt und ist eine berühmte Indica-Kreuzung zwischen Purple Urkle und Big Bud. Diese kalifornische Grundnahrungsmittel erbt ein komplexes Trauben- und Beerenaroma von ihrem Elternteil Purple Urkle, während Big Bud seine überdimensionale, kompakte Blütenstruktur weitergibt. Die GDP-Blumen blühen in den Schattierungen von tiefem Violett, einer kontrastreichen Kulisse für das schneeartige Bestäuben von weißem Kristallharz, dessen starke Wirkung sowohl im Geist als auch im Körper deutlich spürbar ist und eine Fusion aus zerebraler Euphorie und körperlicher Entspannung ermöglicht. Während Ihre Gedanken in einem verträumten Summen schweben können, ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Körper für die Dauer der Auswirkungen des BIP an einer Stelle fixiert ist. Wie die meisten schweren Indica-Sorten wird Granddaddy Purple normalerweise aus dem Regal gezogen, um Schmerzen, Stress, Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit und Muskelkrämpfe zu bekämpfen. GDP segnet Landwirte mit massiven kommerziellen Erträgen, die nach einer 60-tägigen Blütezeit im Innenbereich erntereif sind.

Effekte & Wirkung von Granddaddy Purple

Effekte
Entspannt
Müde
Euforisch
Glücklich
Hungrig
Medizinisch
Stress
Schlaflosigkeit
Schmerzen
Depressionen
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Ängstlich
Paranoia

Aroma und Geruch von Granddaddy Purple

Traube
Traube
Beere
Beere
Süß
Süß

Eigenschaften von Granddaddy Purple im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
[su_progress_bar style="fancy" text="Höhe: < 90 cm" fill_color="#3eba4f" percent="21" text_color="#ffffff"] [su_progress_bar style="fancy" text="Ertrag: 200-400g/qm" fill_color="#3eba4f" percent="73" text_color="#ffffff"] [su_progress_bar style="fancy" text="Blütezeit: 7-9 Wochen" fill_color="#3eba4f" percent="54" text_color="#ffffff"]

Weitere Sorten im Überblick

King Louis XIII

King Louis XIII König Ludwig XIII. mag am berühmtesten dafür sein, Perücken auf Men de Rigeur für den französischen Adel herzustellen, aber in Südkalifornien wird der Name an eine beliebte indica-dominante Sorte erinnern. Diese Sorte kündigt sich an, wie viele […]

Weiterlesen
LSD

LSD Die LSD-Sorte wurde von Barneys Farm gezüchtet, mit einer Linie von Mazar-I-Sharif und Skunk #1. Es ist eine krankheitsresistente Pflanze, die unter den meisten Anbaubedingungen gut abschneidet. Die Knospen bilden sich in geschwungenen Dreiecken und ergeben etwa 600 Gramm […]

Weiterlesen
Bubble Gum

Bubble Gum Ursprünglich wurde Bubble Gum von Gärtnern in Indiana entwickelt. Von dort aus zog die Genetik nach New England und schließlich nach Holland. Es dauerte viele Generationen, bis schließlich ein stabiler Kaugummi mit dem charakteristischen süßen Geruch und dem […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap