Ghost Train Haze

Ghost Train Haze, das ursprünglich von Rare Dankness gezüchtet wurde, ist eine Sativa-Kreuzung zwischen Ghost OG und Neville's Wrack. Im Gegensatz zu typischen Sativas wachsen bei Ghost Train Haze dichte Knospen, die in weißen, kristallklaren Trichomen bepflanzt sind. Mit einem sauren Zitrusfrüchte- und Blumenaroma liefert Ghost Train Haze eine starke Dosis THC, um Schmerzen, Depressionen und Appetitlosigkeit auszuschalten, aber Patienten, die anfällig für Angst sind, sollten sich von diesem starken Schlag fernhalten. Niedrige Dosen sind förderlich für Konzentration und Kreativität, aber Sie können eine gewisse zerebrale Trübung bemerken, wenn Sie mehr verabreichen. Ghost Train Haze ist eine geeignete Outdoor-Sorte für warme Klimazonen und hat eine Blütezeit von 65 bis 80 Tagen im Haus.

Effekte & Wirkung von Ghost Train Haze

Effekte
Euforisch
High
Glücklich
Motiviert
Entspannt
Medizinisch
Depressionen
Stress
Schmerzen
Erschöpfung
Kopfweh
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Ängstlich
Trockene Augen
Paranoia
Schwindel

Aroma und Geruch von Ghost Train Haze

Zitrus
Zitrus
Erde
Erde
Zitronig
Zitronig

Eigenschaften von Ghost Train Haze im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 10-12 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

OG Kush

OG Kush OG Kush wurde erstmals in Florida angebaut, Anfang der 90er Jahre, als eine Sorte aus Nordkalifornien mit einer Hindu-Kush-Pflanze aus Amsterdam gekreuzt wurde. Das Ergebnis war ein Hybrid mit einem einzigartigen Terpenprofil, der ein komplexes Aroma mit Noten […]

Weiterlesen
Pink Kush

Pink Kush Pink Kush, so begehrt wie sein OG Kush-Verwandter, ist ein Indica-dominanter Hybrid mit kraftvollen, körperorientierten Effekten. In seinen außergewöhnlichen Variationen platzen rosa Haare aus leuchtend grünen Knospen, die unter einer Decke aus zuckerähnlichen Trichomen kaum sichtbar sind, mit […]

Weiterlesen
White Rhino

White Rhino White Rhino ist eine Mischung aus White Widow und einer unbekannten nordamerikanischen Indica-Sorte, die eine buschige und kräftige Pflanze hervorbringt. Die Knospen geben ein starkes und berauschendes High ab. Die Herkunft des Werkes stammt aus Afghanistan, Brasilien und […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap