Ghost OG

Ghost OG, ein Schnitt von OG Kush, ist eine Hybrid-Sorte, die wegen ihrer ausgewogenen zerebralen und körperlichen Effekte geschätzt wird. Ghost OG, das oft als gleichzeitig potent und nicht aufdringlich beschrieben wird, hat sich Pokalauszeichnungen verdient und ist bei den Verbrauchern bekannt. Sein starker Zitrusgeruch und seine kristallbedeckten Knospen deuten auf die starke Genetik dieser Sorte und ihre Fähigkeit, Schmerzen, Schlaflosigkeit, Depressionen und Angstzustände zu vernichten. 

Effekte & Wirkung von Ghost OG

Effekte
Entspannt
Glücklich
High
Euforisch
Müde
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Kopfweh
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Schwindel
Trockene Augen
Kopfweh
Paranoia

Aroma und Geruch von Ghost OG

Erde
Erde
Zitrus
Zitrus
Pinie
Pinie

Eigenschaften von Ghost OG im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Romulan

Romulan Romulanisch, benannt nach der außerirdischen Star Trek Rasse, ist eine mächtige Indica, die wegen ihrer starken therapeutischen Eigenschaften verehrt wird. Obwohl hauptsächlich Indica, bestehen romulanische Züchter darauf, dass sich die Sativa-Genetik im Laufe der Zeit eingeschlichen hat, was ihr […]

Weiterlesen
Hindu Kush

Hindu Kush Hindu Kush ist eine reine Indica-Sorte, die nach der Gebirgskette benannt ist, die sich 500 Meilen zwischen Pakistan und Afghanistan erstreckt, wo sie ihren Ursprung hat. Das raue Klima seines Heimatlandes hat diese Sorte konditioniert, um einen dicken, […]

Weiterlesen
Mazar x Blueberry

Mazar x Blueberry Mazar x Blueberry ist ein gut abgerundeter Indica-dominanter Hybrid, der Patienten hilft, Schmerzen auszuschalten und sich nach einem langen Tag im Schlaf zu entspannen. Die Sativa-Seite dieser Sorte ermöglicht auch einen schönen Kopf hoch, aber sie ist […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap