Ghost OG

Ghost OG, ein Schnitt von OG Kush, ist eine Hybrid-Sorte, die wegen ihrer ausgewogenen zerebralen und körperlichen Effekte geschätzt wird. Ghost OG, das oft als gleichzeitig potent und nicht aufdringlich beschrieben wird, hat sich Pokalauszeichnungen verdient und ist bei den Verbrauchern bekannt. Sein starker Zitrusgeruch und seine kristallbedeckten Knospen deuten auf die starke Genetik dieser Sorte und ihre Fähigkeit, Schmerzen, Schlaflosigkeit, Depressionen und Angstzustände zu vernichten. 

Effekte & Wirkung von Ghost OG

Effekte
Entspannt
Glücklich
High
Euforisch
Müde
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Kopfweh
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Schwindel
Trockene Augen
Kopfweh
Paranoia

Aroma und Geruch von Ghost OG

Erde
Erde
Zitrus
Zitrus
Pinie
Pinie

Eigenschaften von Ghost OG im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Tangie

Tangie Tangie ist ein weiteres fantastisches Angebot der DNA Genetics in Amsterdam, das in seiner Heimat schnell an Popularität gewonnen hat und sich auch anderswo verbreitet. Diese Sorte ist ein Remake der beliebten Version von Tangerine Dream, die in den […]

Weiterlesen
Orange Crush

Orange Crush Orange Crush ist eine sativa-dominante Cannabissorte mit einem super süßen, würzigen Geschmack und Aroma. Orange Crush wurde von der BC Growers Association mit California Orange und Blueberry für Eltern gezüchtet und erzeugt ein starkes zerebrales Gefühl, das bis zu […]

Weiterlesen
9 Pound Hammer

9 Pound Hammer 9 Pound Hammer ist eine 80%ige Indica-Sorte, die von JinxProof Gentics entwickelt wurde und Gooberry, Hells OG und Jack the Ripper durchquert. Diese dichten Knospen sind mit Harz überzogen und bieten süße Trauben- und Limettenaromen. Getreu seiner […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap