Ghost OG

Ghost OG, ein Schnitt von OG Kush, ist eine Hybrid-Sorte, die wegen ihrer ausgewogenen zerebralen und körperlichen Effekte geschätzt wird. Ghost OG, das oft als gleichzeitig potent und nicht aufdringlich beschrieben wird, hat sich Pokalauszeichnungen verdient und ist bei den Verbrauchern bekannt. Sein starker Zitrusgeruch und seine kristallbedeckten Knospen deuten auf die starke Genetik dieser Sorte und ihre Fähigkeit, Schmerzen, Schlaflosigkeit, Depressionen und Angstzustände zu vernichten. 

Effekte & Wirkung von Ghost OG

Effekte
Entspannt
Glücklich
High
Euforisch
Müde
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Kopfweh
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Schwindel
Trockene Augen
Kopfweh
Paranoia

Aroma und Geruch von Ghost OG

Erde
Erde
Zitrus
Zitrus
Pinie
Pinie

Eigenschaften von Ghost OG im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Pineapple Kush

Pineapple Kush Ananas Kush Marihuana-Sorte hat ein Aroma von Ananas mit Akzenten von Karamell und Butter. Der Geschmack wird als subtiler, süßer Ananasgeschmack mit einem minzigen Unterton beschrieben. Während der Züchter dieser Sorte unbekannt ist, sind seine Eltern Ananas und […]

Weiterlesen
Cheese

Cheese Benannt nach seinem stark säuerlichen Aroma, ist Cheese ein Indica-dominanter Hybrid aus Großbritannien, der aufgrund seines einzigartigen Geschmacks und seiner konstanten Potenz große Popularität erlangt hat. Mit Ursprüngen, die bis in die späten 80er Jahre zurückreichen, soll Käse von […]

Weiterlesen
Critical Kush

Critical Kush Critical Kush von Barney's Farm ist eine hauptsächlich Indica-Sorte, die zwei berühmte Cannabis-Hauptartikel, Critical Mass und OG Kush, miteinander vermischt. Aromatische Noten von Erdigkeit und Gewürzen führen zu einem beruhigenden Gefühl, das Geist und Körper entspannt. Critical Kush […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap