Fire OG

Fire OG ist bekannt als eine der stärksten der OG-Sorten und hat einen starken Duft ähnlich wie Lemon Pledge und einen Effekt, der bis zu 3 Stunden anhalten kann. Bei Eltern von OG Kush und San Fernando Valley OG Kush F3 kann der THC bei einer CBD von 0,36% bis zu 20% betragen. Die Pflanze hat mit Frost bedeckte Nuggets mit roten Haaren, die den Eindruck erwecken, dass sie in Flammen steht - woher der Name Fire OG kommt. Die Blütezeit beträgt in der Regel 9-10 Wochen.

Effekte & Wirkung von Fire OG

Effekte
Entspannt
Glücklich
Euforisch
High
Konzentriert
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Schlaflosigkeit
Kopfweh
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Ängstlich
Kopfweh

Aroma und Geruch von Fire OG

Erde
Erde
Zitronig
Zitronig
Holzig
Holzig

Eigenschaften von Fire OG im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Experte
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 10-12 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Moby Dick

Moby Dick Moby Dick stammt aus Amsterdam und wird derzeit von Dinafem Seeds gezüchtet. Sein hoher THC-Gehalt macht ihn zu einem der stärksten Sativas. Diese Sorte, die 2010 von der Cannabis-Zeitung Soft Secrets als Gewinnerin von 'Girl of the Year' […]

Weiterlesen
LSD

LSD Die LSD-Sorte wurde von Barneys Farm gezüchtet, mit einer Linie von Mazar-I-Sharif und Skunk #1. Es ist eine krankheitsresistente Pflanze, die unter den meisten Anbaubedingungen gut abschneidet. Die Knospen bilden sich in geschwungenen Dreiecken und ergeben etwa 600 Gramm […]

Weiterlesen
Candyland

Candyland Candyland, ein Goldmedaillengewinner der KushCon 2012, ist ein sativa-dominanter Hybrid, der aus

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap