Durban Poison

Diese reine Sativa stammt aus der südafrikanischen Hafenstadt Durban. Es hat weltweit an Popularität gewonnen wegen seines süßen Geruchs und seiner energetischen, erhebenden Wirkung. Durban Poison ist die perfekte Sorte, um Ihnen zu helfen, an einem arbeitsreichen Tag produktiv zu bleiben, wenn Sie die Natur erkunden, oder um einen Funken Kreativität zu verleihen. Sowohl Züchter als auch Konzentratliebhaber werden die überdimensionalen Harzdrüsen zu schätzen wissen, die diese Sorte zu einer Qualitätswahl für die Konzentratgewinnung machen. Die Knospen sind rund und klobig und hinterlassen eine dicke Schicht Trichome auf fast allen Bereichen der Pflanze.

Effekte & Wirkung von Durban Poison

Effekte
Motiviert
High
Konzentriert
Glücklich
Euforisch
Medizinisch
Depressionen
Stress
Erschöpfung
Schmerzen
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Ängstlich
Paranoia
Schwindel

Aroma und Geruch von Durban Poison

Erde
Erde
Süß
Süß
Pinie
Pinie

Eigenschaften von Durban Poison im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Höhe: > 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Snowcap

Snowcap Eine weitere West Coast Sorte, die sich einiges an Vermächtnis erworben hat, Snowcap ist eine starke Sativa mit einem schönen zitronigen Duft mit einem Hauch von Menthol. Die Effekte sind ausgesprochen zerebral und sollten Kreativität, Glück und einen Fall […]

Weiterlesen
Sweet Tooth

Sweet Tooth Sweet Tooth wurde 2001 beim High Times Cannabis Cup mit dem 1. Platz ausgezeichnet, und wie der Name schon vermuten lässt, hat es einen süßen Duft nach Blumen und Beeren, der es begleitet. Die starken Colas dieses ausgewogenen […]

Weiterlesen
Space Queen

Space Queen Space Queen ist ein legendärer Hybrid, der von dem berühmten Züchter Vic High von der BC Growers Association entwickelt wurde. Als Kreuzung zwischen Romulanern und Aschenputtel 99 präsentiert Space Queen eine Vielzahl von Phänotypen, die alle eine große […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap