Dr. Who

Navigieren Sie die Ebenen von Zeit und Raum mit Dr. Who, einem potenten Indica-Hybrid, der ursprünglich aus dem Hause Homegrown Natural Wonders stammt und die Elternstämme Mad Scientist und Timewreck witzig kombiniert. Diese 60%ige Indica-Sorte kann Schmerzen, Stress, Appetitlosigkeit, Multiple Sklerose, ADHS, Stimmungsstörungen und Übelkeit ohne Lethargie oder Sedierung schnell lindern und macht Dr. Who zu einer guten Wahl für jede Tageszeit. Seine Wirkung wird durch ein süß-säuerliches Aroma von Ananas und Traube ausgeschlossen. Dr. Who blüht in 56 bis 63 Tagen im Haus, wächst aber auch gut im Garten.

Effekte & Wirkung von Dr. Who

Effekte
Entspannt
Glücklich
Euforisch
High
Konzentriert
Medizinisch
Stress
Schmerzen
Depressionen
Schlaflosigkeit
Übelkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Kopfweh
Ängstlich
Schwindel

Aroma und Geruch von Dr. Who

Erde
Erde
Scharf
Scharf
Traube
Traube

Eigenschaften von Dr. Who im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Afghani

Afghani Afghani ist eine schwere Indica-Sorte, die nach ihrem geografischen Ursprung benannt ist, wo die ersten Cannabissorten angeblich angebaut wurden. Züchter auf der ganzen Welt schätzen Afghani wegen seiner schweren Harzproduktion, die genetisch weitergegeben wird. Mit einem süßen, erdigen Aroma […]

Weiterlesen
FPOG

FPOG  FPOG (AKA Fruity Pebbles OG) von Alien Genetics war ein zeitlich begrenztes Angebot des Züchters. Dieser süße Hybrid nimmt die Genetik von Green Ribbon, Granddaddy Purple und Tahoe Alien auf und kreiert einen tropischen, beerenartigen Geschmack, der an das […]

Weiterlesen
Jillybean

Jillybean Jillybean von MzJill Genetics wird beschrieben als ein optimistischer und glücklicher Hybrid mit Aromen von würziger Orange und Mango. Diese Sorte ist die erste Wahl für kreative Köpfe und soziale Schmetterlinge, die tagsüber unbelastete Euphorie suchen. Jillybean wurde aus […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap