Chernobyl

Tschernobyl ist ein sativa-dominanter Hybridstamm, der einen einzigartigen Limetten-Sorbet-Geruch trägt. Ursprünglich von Subcool's The Dank gezüchtet, stammt diese zitrusartige Sorte von Trainwreck, Jack the Ripper und Trinity ab. Erwarten Sie verträumte, langanhaltende zerebrale Effekte, die Sie zu einer fröhlichen Stimmung und entspannten Denkweisen verführen werden. 

Effekte & Wirkung von Chernobyl

Effekte
High
Glücklich
Euforisch
Entspannt
Motiviert
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Übelkeit
Erschöpfung
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Ängstlich
Trockene Augen
Schwindel
Paranoia

Aroma und Geruch von Chernobyl

Lime
Lime
Zitrus
Zitrus
Zitronig
Zitronig

Eigenschaften von Chernobyl im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Holy Grail Kush

Holy Grail Kush Holy Grail Kush ist eine neuere Sorte, die von den Samenzüchtern DNA Genetics und Reserva Privada Colorado kreiert wurde. Es ging in die Kategorie Seed Company Hybrids beim 2011 High Times Cannabis Cup. Als Nachkomme der mehrfach […]

Weiterlesen
Blue Diesel

Blue Diesel Tochter der indica-dominanten

Weiterlesen
Sensi Star

Sensi Star Sensi Star von Paradise Seeds ist eine legendäre Indica-Sorte, die weltweit für ihre kraftvollen Ganzkörpereffekte und ihre subtile zerebrale Belebung bekannt ist. Kristalltrichome funkeln wie eine Sternenkonstellation gegen die dunkelgrüne und violette Färbung dieser Indica und spiegeln eine […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap