Candyland

Candyland, ein Goldmedaillengewinner der KushCon 2012, ist ein sativa-dominanter Hybrid, der aus Effekte & Wirkung von Candyland

Effekte
Glücklich
High
Motiviert
Entspannt
Euforisch
Medizinisch
Depressionen
Stress
Schmerzen
Erschöpfung
Kopfweh
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Ängstlich
Paranoia
Schwindel

Aroma und Geruch von Candyland

Süß
Süß
Erde
Erde
Scharf
Scharf

Eigenschaften von Candyland im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Stardawg

Stardawg Stardawg, möglicherweise benannt nach den hellen, funkelnden Kristalltrichomen, die den Stamm wie Sterne bedecken, ist eine Hybridkreuzung zwischen Chemdog 4 und Tres Dawg. Erdkiefer mit sauren Noten der Dieselfarbe Stardawg, deren aufbauende Wirkung Patienten bei der Behandlung von Stress, […]

Weiterlesen
White Widow

White Widow Zu den berühmtesten Sorten weltweit gehört White Widow, eine ausgewogene Hybride, die in den Niederlanden von Green House Seeds gezüchtet wurde. White Widow ist eine Mischung aus einer brasilianischen Sativa-Landrasse und einer harzigen südindischen Indica und hat seit […]

Weiterlesen
Lemon Kush

Lemon Kush Der allgemeine Konsens über Lemon Kush ist, dass es eine Mischung aus Master Kush und Lemon Joy ist. Es gibt jedoch züchterspezifische Variationen. Alien Genetics zum Beispiel erklärt ihren Lemon Kush als Hybrid zwischen Lemon G, einer geschätzten […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap