Bubble Gum

Ursprünglich wurde Bubble Gum von Gärtnern in Indiana entwickelt. Von dort aus zog die Genetik nach New England und schließlich nach Holland. Es dauerte viele Generationen, bis schließlich ein stabiler Kaugummi mit dem charakteristischen süßen Geruch und dem euphorischen High entstand. Bubble Gum gewann zwei Auszeichnungen im Cannabis Cup von 94, den zweiten Platz in 95 und erneut in 99.

Effekte & Wirkung von Bubble Gum

Effekte
Glücklich
Entspannt
Euforisch
High
Kreativ
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Schlaflosigkeit
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Paranoia
Schwindel
Ängstlich

Aroma und Geruch von Bubble Gum

Süß
Süß
Blume
Blume
Beere
Beere

Eigenschaften von Bubble Gum im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Blackwater

Blackwater Blackwater ist eine Indica-Sorte, die typischerweise aus Mendo Purps und San Fernando Valley OG Kush stammt. Seine runden, kompakten Knospen nehmen eine tiefviolette Farbe und ein süßes Traubenaroma an, das sich mit feinen Untertönen von Zitrone und Kiefer vermischt. […]

Weiterlesen
Dutch Treat

Dutch Treat Im Laufe der Jahre ist Dutch Treat zu einer unverzichtbaren Sorte der Amsterdamer Cafés geworden. Die dichten, klebrigen Knospen riechen intensiv nach süßen Früchten, vermischt mit Pinien und Eukalyptusbäumen. Das zerebrale High kommt schnell an und lässt die […]

Weiterlesen
Berry White

Berry White Berry White ist eine Hybrid-Sorte, die die Nachkommen von Eltern ist, die in der Cannabis-Welt den Status eines Near-Clebrity-Status haben: Blaubeere und White Widow. Berry ist für seine gleichmäßige, ausgewogene Wirkung bekannt, die Entspannung von Stress und Angst […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap