Blackberry Kush

Diese meist indica Sorte ist eine Mischung aus Afghani und Blackberry Sorten und hat schöne dunkelviolette Knospen mit orangefarbenen Haaren. Die Pflanzen blühen nach 7-8 Wochen und sind keine besonders ertragreichen Pflanzen, aber die dichten, harten Nugs haben durchgehend Kristalle. Blackberry Kush neigt dazu, einen hastigen Geruch und Geschmack von Kerosin zu haben, der durch süße Beeren ausgeglichen wird. Blackberry Kush wird aufgrund seiner starken Indica-Körpereffekte oft zur Behandlung von Schmerzen empfohlen. 

Effekte & Wirkung von Blackberry Kush

Effekte
Entspannt
Glücklich
Müde
Euforisch
Hungrig
Medizinisch
Schlaflosigkeit
Stress
Schmerzen
Depressionen
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Ängstlich
Kopfweh

Aroma und Geruch von Blackberry Kush

Beere
Beere
Süß
Süß
Erde
Erde

Eigenschaften von Blackberry Kush im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Purple Urkle

Purple Urkle Die Geschichte von Purple Urkle ist so komplex wie sein Geschmack. Eine kalifornische Sorte, deren Ursprung vermutlich auf einen ausgewählten Phänotyp von Mendocino Purps zurückzuführen ist, während die Essenz eine Mischung aus Skunk, Beeren und frischen Trauben ist. […]

Weiterlesen
Sister Glue

Sister Glue Sister Glue (GG1) von GG Strains ist die starke und geschmackvolle Schwesterlinie von Original Glue (f.k.a. GG4), die in den letzten Jahren auf der Überholspur zu Ruhm kam, nachdem sie mehrere Cannabis Cup-Auszeichnungen erhalten hatte. Dieser indica-dominante Phänotyp […]

Weiterlesen
Cookies and Cream

Cookies and Cream Züchtet von Exotic Genetix, Cookies and Cream ist eine Hybridkreuzung zwischen Starfighter und einem nicht offenbarten GSC-Phänotyp. Diese süß schmeckende Sorte bietet den Patienten, die tagsüber Symptome behandeln, eine lang anhaltende Linderung, aber hohe Dosen können einen […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap