Blackberry Kush

Diese meist indica Sorte ist eine Mischung aus Afghani und Blackberry Sorten und hat schöne dunkelviolette Knospen mit orangefarbenen Haaren. Die Pflanzen blühen nach 7-8 Wochen und sind keine besonders ertragreichen Pflanzen, aber die dichten, harten Nugs haben durchgehend Kristalle. Blackberry Kush neigt dazu, einen hastigen Geruch und Geschmack von Kerosin zu haben, der durch süße Beeren ausgeglichen wird. Blackberry Kush wird aufgrund seiner starken Indica-Körpereffekte oft zur Behandlung von Schmerzen empfohlen. 

Effekte & Wirkung von Blackberry Kush

Effekte
Entspannt
Glücklich
Müde
Euforisch
Hungrig
Medizinisch
Schlaflosigkeit
Stress
Schmerzen
Depressionen
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Ängstlich
Kopfweh

Aroma und Geruch von Blackberry Kush

Beere
Beere
Süß
Süß
Erde
Erde

Eigenschaften von Blackberry Kush im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Golden Goat

Golden Goat Goldene Ziege wurde durch Zufall in Topeka, Kansas, geschaffen, als ein männlicher hawaiianisch-romulanischer Bestäuber von Herrn Dank's Island Sweet Skunk Mutter bestäubte. Die Sorte ist oft hellgrün und rosa gefärbt, was auf ihre hawaiianische Sativa-Seite hinweist. Der Duft […]

Weiterlesen
Super Lemon Haze

Super Lemon Haze Ein sativa-dominanter Hybrid aus Lemon Skunk und Super Silver Haze und dem zweimaligen Cannabis Cup Gewinner von Green House Seeds. Super Lemon Haze ist ein Kief-caked mehrfarbiges Wunder. Wie der Name schon sagt, hat dieser Stamm echte […]

Weiterlesen
Pink Kush

Pink Kush Pink Kush, so begehrt wie sein OG Kush-Verwandter, ist ein Indica-dominanter Hybrid mit kraftvollen, körperorientierten Effekten. In seinen außergewöhnlichen Variationen platzen rosa Haare aus leuchtend grünen Knospen, die unter einer Decke aus zuckerähnlichen Trichomen kaum sichtbar sind, mit […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap