Blackberry Kush

Diese meist indica Sorte ist eine Mischung aus Afghani und Blackberry Sorten und hat schöne dunkelviolette Knospen mit orangefarbenen Haaren. Die Pflanzen blühen nach 7-8 Wochen und sind keine besonders ertragreichen Pflanzen, aber die dichten, harten Nugs haben durchgehend Kristalle. Blackberry Kush neigt dazu, einen hastigen Geruch und Geschmack von Kerosin zu haben, der durch süße Beeren ausgeglichen wird. Blackberry Kush wird aufgrund seiner starken Indica-Körpereffekte oft zur Behandlung von Schmerzen empfohlen. 

Effekte & Wirkung von Blackberry Kush

Effekte
Entspannt
Glücklich
Müde
Euforisch
Hungrig
Medizinisch
Schlaflosigkeit
Stress
Schmerzen
Depressionen
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Ängstlich
Kopfweh

Aroma und Geruch von Blackberry Kush

Beere
Beere
Süß
Süß
Erde
Erde

Eigenschaften von Blackberry Kush im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 100-200g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Berry White

Berry White Berry White ist eine Hybrid-Sorte, die die Nachkommen von Eltern ist, die in der Cannabis-Welt den Status eines Near-Clebrity-Status haben: Blaubeere und White Widow. Berry ist für seine gleichmäßige, ausgewogene Wirkung bekannt, die Entspannung von Stress und Angst […]

Weiterlesen
Maui Wowie

Maui Wowie Maui Wowie (nicht Maui Waui) ist eine klassische Sativa, deren tropische Aromen und stresslösende Eigenschaften Sie direkt an die Küste von Hawaii führen werden, wo diese Sorte ursprünglich geboren und aufgezogen wurde. Seit seinen Anfängen auf dem vulkanischen […]

Weiterlesen
GSC

GSC GSC, früher bekannt als Girl Scout Cookies, ist ein OG Kush und Durban Poison Hybridkreuz, dessen Ruf zu groß wurde, um innerhalb der Grenzen seiner kalifornischen Heimat zu bleiben. Mit einem süßen und erdigen Aroma führt Sie GSC in […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap