Afgoo

Afgoo, auch bekannt als Afgooey, ist eine starke Indica-Sorte, von der angenommen wird, dass sie von einer Afghani-Indica und Maui Haze abstammt. Sein Sativa-Elternteil kann Afgoo einige erhebende, kreative Qualitäten verleihen, aber diese Sorte nimmt zweifellos nach seinem Indica-Elternteil, da sie hauptsächlich entspannende, verschlafene Effekte neben ihrem erdigen Kieferngeschmack liefert. Züchter, die hoffen, Afgoo anzubauen, haben vielleicht bessere Chancen auf Erfolg im Haus, aber diese Indica kann auch im mediterranen Klima im Freien gedeihen.

Effekte & Wirkung von Afgoo

Effekte
Euforisch
Entspannt
Müde
High
Kribbelig
Medizinisch
Stress
Depressionen
Schmerzen
Schlaflosigkeit
Appetitlosigkeit
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Schwindel
Ängstlich
Paranoia

Aroma und Geruch von Afgoo

Erde
Erde
Süß
Süß
Pinie
Pinie

Eigenschaften von Afgoo im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Harlequin

Harlequin Harlequin ist ein 75/25 sativa-dominanter Stamm, der für seine zuverlässige Expression von CBD bekannt ist. Als Nachkomme des kolumbianischen Goldes, einer nepalesischen Indica sowie thailändischer und schweizerischer Landsorten können Sie sich darauf verlassen, dass Harlequin klare, aufmerksame Sativa-Effekte liefert. […]

Weiterlesen
Afghani

Afghani Afghani ist eine schwere Indica-Sorte, die nach ihrem geografischen Ursprung benannt ist, wo die ersten Cannabissorten angeblich angebaut wurden. Züchter auf der ganzen Welt schätzen Afghani wegen seiner schweren Harzproduktion, die genetisch weitergegeben wird. Mit einem süßen, erdigen Aroma […]

Weiterlesen
White Widow

White Widow Zu den berühmtesten Sorten weltweit gehört White Widow, eine ausgewogene Hybride, die in den Niederlanden von Green House Seeds gezüchtet wurde. White Widow ist eine Mischung aus einer brasilianischen Sativa-Landrasse und einer harzigen südindischen Indica und hat seit […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap