Acapulco Gold

Eine der bekanntesten Sorten, Acapulco Gold, wurde mit dem Abendessen in einem Fünf-Sterne-Restaurant verglichen. Der Stamm kommt aus den Gebieten in und um Acapulco, Mexiko. Seine orangefarbenen Haare ähneln einem goldenen Nugget, mit goldenen, grünen und braunen Harzfarben, die sich auf den Knospen sammeln. Ein Aroma von verbranntem Toffee bleibt bestehen, wenn die Knospe aufgebrochen wird. Acapulco Gold hat den Ruf, eine der besten Cannabissorten zu sein, die je entwickelt wurden, und wird immer schwieriger zu finden sein, da mehr Züchter in Innenräumen umziehen. 

Effekte & Wirkung von Acapulco Gold

Effekte
Glücklich
High
Kreativ
Euforisch
Motiviert
Medizinisch
Stress
Depressionen
Erschöpfung
Schmerzen
Kopfweh
Nebenwirkungen
Trockener Mund
Trockene Augen
Ängstlich
Paranoia
Schwindel

Aroma und Geruch von Acapulco Gold

Erde
Erde
Holzig
Holzig
Süß
Süß

Eigenschaften von Acapulco Gold im Anbau

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten
Höhe: 90 - 170 cm
Ertrag: 200-400g/qm
Blütezeit: 7-9 Wochen

Weitere Sorten im Überblick

Candyland

Candyland Candyland, ein Goldmedaillengewinner der KushCon 2012, ist ein sativa-dominanter Hybrid, der aus

Weiterlesen
Harlequin

Harlequin Harlequin ist ein 75/25 sativa-dominanter Stamm, der für seine zuverlässige Expression von CBD bekannt ist. Als Nachkomme des kolumbianischen Goldes, einer nepalesischen Indica sowie thailändischer und schweizerischer Landsorten können Sie sich darauf verlassen, dass Harlequin klare, aufmerksame Sativa-Effekte liefert. […]

Weiterlesen
J1

J1 J1, oder Jack One, ist eine High-End-Hybrid-Sorte, die immer beliebter wird. Obwohl es sich um einen Hybrid handelt, kategorisieren die Hochenergieeffekte den Stamm mehr am Sativa-Ende der Skala. J1 ist eine Mischung aus zwei berühmten Sativas, Skunk #1 und […]

Weiterlesen
ImpressumDatenschutz
Über uns
Sitemap